• Blog,  Schweiz

    Wandern im Spätsommer in Davos Klosters

    Wir haben uns für ein gemütliches Spätsommerwochenende in einer der schönsten und vorteilhaftesten Landschaften der Welt in Davos zum Wandern entschieden. Denn für uns ist wandern ist eine der besten Möglichkeiten, ein Gebiet zu erkunden und dabei denn Alltagsstress zu vergessen. Davos Klosters ist damit einer der schönsten Orte in der Schweiz um die rund 700 km gut markierten Wanderwege mit geschnürten Wanderschuhen und Rucksack zu erkunden. In diesem Blogbeitrag möchte ich Dich mitnehmen auf unsere wundervolle Wanderung in den Bündner Bergen. Schon mit der Auswahl der passenden Wanderung kommst du in Zwang. Denn welche Wanderungen willst du bewältigen? Wir können dir schon mal vorne weg sagen, dass ein verlängertes Wochenende…

  • Blog,  Wohnmobilküche

    Gewürze richtig lagern

    Kommt dir das bekannt vor? Du stehst motiviert am Kochherd und möchtest dein Gericht aufpeppen und dann greifst du zu den Gewürzen… und findest nur verklebtes und verklumptes Paprika- und Bouillonpulver. Das muss nicht sein, solange du ein paar einfache Regeln zur Lagerung von Gewürzen beachtest. Schluss mit harten Gewürzbrocken, es geht auch anders! Aber warum werden gewisse Gewürze fest und manche wiederum nicht? Von der schnellen Suppe bis zum Experimentieren mit internationalen Gerichten: Aufs Würzen kommt es an! Passionierte Köche können deshalb meist auf ein ganzes Gewürzarsenal zurückgreifen. Selbst bei Gelegenheitstätern sammeln sich Pfeffer, Paprika und Co. schnell an. Die Würzstoffe begleiten deine Kochabenteuer treu über längere Zeit hinweg…

  • Blog,  Reiseziele,  Schweiz

    Eine Schifffahrt auf dem Hallwilersee…

    Welch ein gemütliches Erlebnis an einem Samstagmorgen! Wir entdecken die wunderbare Naturlandschaft des Hallwilersees auf einem der fünf Schiffe und gleiten gemütlich über den See und lassen uns von verträumten Ufern und romantischen Badeplätzen verzaubern.   Seetal-Schiff! Eine Schifffahrt auf dem Hallwilersee – welch ein Abenteuer! Vom April bis Oktober verkehren täglich Schiffe auf dem Hallwilersee. Vorbei an blühenden Bäumen oder einer Schwan-Familie gleitet das Motorschiff von Station zu Station. Neben dem beliebten Brunch-Schiff am Sonntagmorgen finden auch abends kulinarische Rundfahrten statt, teils mit Live-Musik an Bord, wie z.B. Sonnenuntergangsfahrten mit Schwedenbüffet, Bier-Schiff, Asian-Night oder Fondue-Chinoise statt oder du geniesst die Auszeit von 1 ¼ Stunde auf einem normalen Kursschiff…

  • Blog,  Wohnmobil Ratgeber

    Gummiringe für den Camping Gasherd – ein ständiges Problem

    Kennt ihr diese Gummibuchse, mit denen die Kochgitter am Herd befestigt werden? Ja… genau die. Gehen die bei dir auch immer kaputt? Bei uns schon da beim Abziehen des Rostes die Dinger in ihren Metallsteckplätzen regelrecht abgeschert werden. Der dauernde Nachkauf nervt tierisch, und das Klauen bei Wohnmobilhändler und auf dem Caravan Salon ist auch nicht edel. Es musste also eine vernünftige Lösung her denn die Ersatzteile dafür sind extrem teuer. Und ohne die Dinger klappert es gewaltig bei der Fahrt. Aber: es gibt Alternativen. Die dauerhafteste Lösung findest du ganz unten!

  • Blog,  Crock-Pot Rezepte

    Anleitung zu den verschiedenen Einstellungen am Crock-Pot Express:

    Möchtest du leckere, nahrhafte und schmackhafte Mahlzeiten auf Knopfdruck zubereiten? Dann benötigst du einen Crock-Pot Express. Er kann sowohl als Langsamkocher als auch als Schnellkochtopf eingesetzt werden. Verbringe weniger Zeit in der Küche und geniesse die Gesellschaft deiner Liebsten während sich der Crock-Pot um das Abendessen kümmert. Der Crock-Pot Express kombiniert die Funktionen eines Schnellkochtopfs und eines Langsamkochtopfs und ist damit der perfekte Multi-Cooker für deine Küche. Es kann gedämpft, gebraten oder gesteamt werden. Alles in einem einzigen Küchengerät. Hier haben wir die Einstellungen im Überblick aufgelistet und beschrieben: SLOW COOK: Mit dieser Funktion kannst du beim Crock-Pot® Multi- Cooker“ den umgekehrten Weg einschlagen. Wenn du das Essen für Stunden…

  • Blog,  Reiseziele,  Schweiz

    Kostenlose Camping App für alle Wohnmobilisten

    Du suchst unterwegs nach einem Campingplatz oder Stellplatz? Hast kein Internet zur Verfügung und möchtest dennoch mit einem Filter für auserwählte Kriterien suchen? Dann können wir dir das kostenlose camping.info App empfehlen. Dieses App ermöglicht eine detaillierte Suche via Karte, Eigenschaften und Gäste-Bewertungen nach rund 24’000 Campingplätzen in 44 europäischen Ländern. Die Datenbank enthält bereits mehr als 98’000 Gästebewertungen. Täglich kommen neue Plätze, Bewertungen und Bilder von Campern hinzu. Diese App hat uns nun während der Corona Zeit auf eine virtuelle Rundreise durch die Schweiz gebracht. Wir werden diese Route aber bestimmt abfahren um sie zu kontrollieren 😉 Du kannst aber auch einen Reiseführer von camping.info kaufen. Da es für…

  • Blog,  Crock-Pot Auflauf / Gratin,  Crock-Pot Rezepte,  Rezepte

    Cinque Pi aus dem Crock-Pot

    Cinque Pi, das ist eine beliebte Pasta Sauce und dennoch kochen wir diese super einfache Sauce eigentlich nie. Obwohl der italienische Saucen-Klassiker innert 10 Minuten auf dem Tisch steht, haben wir es bis jetzt viel zu selten gekocht. Dies ändert sich aber schlagartig mit dem Crock-Pot Express. Da Teigwaren sind super einfach gemacht und schmecken allen hervorragend.

  • Blog,  Reiseziele

    Kennst du die CaraMaps Plattform schon?

    Was ist CaraMaps eigentlich? CaraMaps ist DIE App für Wohnmobil-Reisen. Die CaraMaps Plattform bietet aktuell mehr als 60’000 Plätze für Wohnmobil-, Caravan- oder Van-Reisende in ganz Europa: Wohnmobilstellplätze, Campingplätze oder einfach nur Plätze zum Übernachten. Ziel von CaraMaps ist es, das Reisen mit dem Wohnmobil in Europa zu erleichtern und das Reiseerlebnis zu verbessern.

  • Blog,  Crock-Pot Rezepte

    Anfänger Rezepte Crock-Pot Express

    Ich benutze meinen Crock-Pot Express jetzt seit 2 Jahren regelmässig. Als ich anfing, kannte ich die “Regeln”, die mit dem Crock-Pot Express nicht wirklich und ich hatte ein paar falsche Rezepte und eine Menge mittelmässiges Essen. Glücklicherweise sind die wenigen Grundregeln für die Verwendung des Instant Pots leicht zu erlernen. Der Crock-Pot ist ein grossartiger Kochtopf für einen Kochanfänger, einen Studenten oder ein vielbeschäftigtes Elternteil, das nicht viel Zeit für die Küche hat.

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    (Fast) perfekte Neuseeland-Route?

    Neuseeland hat uns dermassen beeindruckt, dass wir nicht das letzte Mal dort waren. Die Kombination aus rauer Küstenlandschaft, kargem Vulkangebiet, blitzblauen Seen und unberührten Nationalparks machen dieses Land für uns zu einem unserer allerliebsten Reisezielen. In diesem Blogartikel möchten wir dir unsere Reiseroute durch Neuseeland vorstellen.   Vom Süden Richtung Norden oder umgekehrt? Eine Frage, die du dir ziemlich bald stellen musst: Möchtest du lieber von der Südinsel Richtung Nordinsel reisen oder umgekehrt? Wir sind von Norden nach Süden und wieder zurück auf die Nordinsel mit unserem Mietcamper gefahren. Für uns eine Frage, auf die es keine richtige oder falsche Antwort gibt. Start im Norden Bei einer Reise von Norden nach…

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    Mit dem Camper durch Neuseeland | Tipps zur Anmietung, Ausrüstung und Campingplätzen

    Neuseelands Strassen sind gut. Ob mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder Mietwagen, jede Art der Fortbewegung in Neuseeland ist einfach gut organisiert. Mit dem eigenen Camper oder mit dem Wohnmobil kannst du abenteuerlich, flexibel und auf eine bequeme Art von A nach B kommen. In diesem Beitrag geben wir dir jedoch Tipps mit, welche Camping-Ausstattung du in Neuseeland unserer Meinung nach unbedingt dabeihaben solltest. Denn wenn du auf deinem Roadtrip in Neuseeland “wild campen / freistehen” möchtest, haben wir dir hier einen Camping Guide für Neuseeland:

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    Wanderungen in Neuseeland: Unsere schönsten Wanderungen

    Neuseeland ist ein Paradies für naturbegeisterte Menschen, die ihre Zeit gern im Freien verbringen und dabei aktiv sind. Für jeden Anspruch, jedes Fitnesslevel und jeden Reisetyp gibt es in Neuseeland passende Wanderwege, versprochen! Das Schöne dabei: Neuseelands Natur ist unglaublich facettenreich. An einem Tag wanderst du im Regenwald, am nächsten befindest du dich an der rauen Küste und wieder einen Tag später in karger Vulkanlandschaft dabei triffst du auf absolute Trockenheit sowie auf Überschwemmungen. In diesem Blogartikel stellen wir dir unsere liebsten Tageswanderungen und kürzere Wanderungen vor. Wir haben unsere Zeit in Neuseeland mit den vielen Wanderungen sehr genossen und können dir somit einige auf den Weg mit geben:

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    Tageswanderung auf dem Queens Charlotte Track

    Der Queen Charlotte Track ist ein beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber auf der Südinsel Neuseelands. Warum? Er bietet perfekte Ausblicke in Buchten, uralte Farnwälder und Skyline-Kämme. Du kannst diesen 70 km langen Track wandern oder biken und bis diese Strecke immer von der rauen Natur umgeben. Eine spektakuläre Reise mit unübertroffenen Aussichten auf die wunderschönen Marlborough Sounds Fjorde.   Die Wanderung auf der Queen-Charlotte-Strecke kannst du in einen Zeitraum von 3 bis 5 Tagen zurücklegen, um das Beste aus deiner Reise zu machen. Wenn du jedoch unter Zeitdruck stehst, hast du auch die Möglichkeit nur eine Steilstrecke zu gehen und mit dem Privattaxi den Transfer zurück buchst.

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    Einen Tag in Christchurch: Tipps & Sehenswürdigkeiten

    Das verheerende Erdbeben vom Februar 2011 hat das Stadtbild im Zentrum komplett verändert. 185 Menschen verloren damals in der zweitgrössten Stadt auf der Südinsel ihr Leben. Diese schreckliche Naturkatastrophe liegt mittlerweile Jahre zurück, doch Christchurch konnte sich bislang nicht gänzlich davon erholen. Heute sind wir vor Ort und stellen fest: Christchurch hat sich noch immer nicht erholt von diesem Jahrhundert Ereignis. An vielen Ecken wird gebaut und renoviert, das zeigt uns ein Spaziergang durch die Innenstadt. Während der Schlenderei sehen wir ziemlich schnell wie hart Christchurch damals getroffen wurde. Das Erdbeben von 2011 ist allgegenwärtig, doch aus unserer Sicht können wir dennoch raten, mach in Christchurch einen Zwischenstopp. Du wirst…

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    Oamaru das historische Hafenstädtchen

    Oamaru mit seiner wunderschönen Küste und der beeindruckenden Sammlung viktorianischer Architektur ist ein grossartiger Ort, um auf deinem Roadtrip durch Neuseeland anzuhalten. Hast du noch keine Pinguine auf deiner Neuseelandreise gesehen? Dann hast du hier im Blue Penguin Colony die Chance.   Oamaru ist ein historisches Hafenstädtchen auf der Südinsel von Neuseeland. Wenige kennen dieses Juwel auf der Südinsel, doch wir haben es gesehen und können es dir weiterempfehlen. Welche Sehenswürdigkeiten es in diesem Städtchen gibt, erfährst du in diesem Artikel:

  • Blog,  Neuseeland,  Reiseziele

    Lake Tekapo – ein Schweizer See?

    Der gemütliche Ort Tekapo am gleichnamigen See ist ein sehr beliebter See für Touristen. Es ist also kein Geheimtipp auf der Südinsel Neuseelands. Die Kombination aus dem tiefblauen Gletschersee und der königlichen Bergkulisse im Hintergrund begeistert uns Schweizer dennoch. Der Lake Tekapo befindet sich in einem kaum besiedelten Gebiet, doch gerade das macht den Ort für uns so reizvoll, denn in puncto Natur gibt’s Einiges zu entdecken.