• Australien,  Blog,  Reiseziele

    Central Coast

    Weniger als hundert Kilometer von Sydney entfernt kannst du eine andere Seite der australischen Ostküste an der Central Coast entdecken. Die Landschaften werden dich staunen lassen und hoffentlich deinen Aufenthalt unvergesslich machen. Auch wenn Central Coast Australien nicht in jedem Reiseführer vorgeschlagen wird, wirst du deinen Besuch auf keinen Fall bereuen. Wir listen dir alle Sehenswürdigkeiten auf, die du nicht verpassen darfst! Anreise zur Central Coast Wir sind auf unserem Roadtrip von Melbourne her kommend an die Central Coast angereist. Somit können wir die Region ohne jegliche Einschränkungen entdecken. Denn es gibt sehr viel zu sehen an der Central Coast. Unser Tipp: Mit einem Mietauto hast du wesentlich mehr Freiheiten…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Die besten Dinge, die du in Newcastle Australien, tun kannst

    Newcastle ist eine Stadt an der Ostküste von Australien, ca. 160 km nördlich von Sydney. Sie liegt direkt an der Mündung des Hunter River ins Meer und ist sicher eine Reise wert. Eines der besten Dinge, die uns von Newcastle überrascht hat, ist dass es da entspannter und weniger touristisch ist, was bedeutet, dass es sich in gewisser Weise etwas authentischer anfühlt. Es ist so ziemlich der perfekte Ort, um viele neue Ostküstenziele zu sehen, die einen Besuch wert sind, und es ist die Heimat einiger der schönsten Strände in NSW. Also eigentlich genug Gründe warum du Newcastle besuchen solltest. Hier sind die wichtigsten Dinge, die du auf deiner Reise nach…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Meer, Sanddünen und Hügel liegt der azurblaue Port Stephens

    In Port Stephens an der Ostküste von Australien wird es dir bestimmt nie langweilig. Wandere auf den Berg und geniesse die atemberaubende Aussicht, surfe von den Sanddünen hinunter, schwimme im azurblauen Ozean, reite auf einem Kamel oder lese ein Buch am Sandstrand. Es gibt so viele Dinge, die du in Port Stephens tun kannst. Weiter unten findest du unsere Lieblingsaktivitäten, die du im Hafenbecken von Port Stephens unternehmen kannst. Freue dich auf Strände, Sanddünen und auf den Nationalpark!     Port Stephens und seine Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten Auf den Berg steigen und die beste Aussicht auf Port Stephens erhalten Dies kannst du mittels «Tomaree Head Summit Walk» im Tomaree National…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Dorrigo National Park

    Ein Stück vom auustralischen Paradies findest du im Dorrigo-Nationalpark. Dies befindet sich an der mittleren Nordküste Australiens. Der Dorrigo National Park gehört zu einem Weltnaturerbe gehörenden Wald und bietet Besuchern atemberaubende Aussichten. Eine wilde Vielfalt an subtropischer Vegetation, eine Fülle von einheimischen Vögeln und eine Menge beeindruckender Wasserfälle.   Wir finden den Dorrigo-Nationalpark ist ein grossartiger Tagesausflug von Coffs Harbour aus. Du kannst dich auf einen der wunderschönen Wanderwege begeben und dabei bei einem malerischen Picknick an Grillplätzen entspannen. Oder wie wäre ist mit den geheimen Wasserfällen erkunden? Oder durch den Regenwald wandern und das Dorrigo Rainforest Centre besuchen? In diesem Blogartikel nennen wir die besten Aktivitäten du im Dorrigo…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Byron Bay – Einer der schönsten Surfer Hotspots in Australien

    Byron Bay ist DER Surfer-Hotspotz schlechthin und einer der beliebtesten Stopps entlang der Ostküste in ganz Australien. Gefühlt jeder Wellenreiter, den wir während der Reise kennenlernten, war schon einmal hier! Doch lohnt sich auch ein Abstecher nach Byron Bay, wenn man kein Surfer ist? Auf jeden Fall! Wir sind nämlich selbst keine großen Brettsportler, haben unsere Zeit in dem kleinen Küstenparadies aber in vollen Zügen genossen. Damit es dir genauso geht und du nicht lange nach Highlights suchen musst, stellen wir dir nun einige Sehenswürdigkeiten, Strände und Ausflüge in der Umgebung vor.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Springbrook Nationalpark – Unsere Highlights, Tipps und Infos für deine Reise

    Der Springbrook Nationalpark ist eines der schönsten Naturschutzgebiete liegt im Hinterland der Gold Coast und entlang der Ostküste. Von der Gold Coast ist es nur ca. 1 Stunde Fahrzeit bis wir mitten im grünen Regenwald Australiens ankommen.   Einen ausgiebigen Tag sind wir selbst im Springbrook Nationalpark unterwegs und können von den schönen Wanderungen, tollen Aussichtspunkten und den riesigen Wasserfällen nicht genug bekommen. Damit wir in dir die Lust auf diesen Nationalpark genauso weitergeben können, verraten wir dir in unserem Blogbeitrag jede Menge an Highlights, Infos und wichtige Tipps über das Naturschutzgebiet.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Gold Coast Australien – Die besten Sehenswürdigkeiten, schöne Strände und vieles mehr!

    Wir haben die Gold Coast in Australien erreicht: Manche lieben sie, manche hassen sie – und ja, auch wir sind uns nicht ganz einig, was wir von ihr halten sollen. Auf der einen Seite haben uns die kilometerlangen Sandstrände immer wieder sprachlos gemacht, auf der anderen Seite finden wir die riesige Skyline am Strand etwas zu viel des Guten. Nichtsdestotrotz geniessen wir die kurze aber schöne Zeit an der Gold Coast.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Der Mount Tamborine National Park und seine Sehnswürdigkeiten

    Es gibt so viel zu tun auf dem Berg Tamborine, dass ich Ihnen wirklich empfehlen würde, ein paar Tage zu bleiben. Im folgenden Blogartikel findest du einige Ideen, was du bei einem Besuch in deine Reiseroute aufnehmen kannst.   Im Mount Tamborine kannst du in die unberührte Umgebung von Regenwäldern, Wasserfällen und Nationalparks voller Wildtiere und blühender Blumen begeben. Hier kannst du zur Ruhe kommen und das stressige Leben der Gold Coast hinter dir lassen. Es gibt eine Vielzahl von Attraktionen in dieser Gegend, die du erkunden kannst. Oder du kannst faulenzen und Leckerbissen probieren, Abenteuersportarten betreiben und die Märkte besuchen. Hier schreiben wir dir unsere Sehenswürdigkeiten bei schlecht Wetter…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Die schönsten Brisbane Sehenswürdigkeiten

    Brisbane ist eine entspannte und sehenswerte Stadt. Auch wenn wir die Natur und das Outback einer Grossstadt vorziehen, Brisbane hat etwas ganz Besonderes. Die Sehenswürdigkeiten in Brisbane können einfach zu Fuss oder auf dem Wasser mit dem City Hopper entdeckt werden.   In diesem Blogbeitrag findest du unsere Top 10 Brisbane Sehenswürdigkeiten und Tipps für deinen Besuch in der drittgrössten Stadt Australiens. Die etwa 2,5 Millionen Grossstadt in Queensland hat mindestens einen nennenswerten Vorteil gegenüber ihren zwei grösseren australischen Konkurrenz-Metropolen: Denn das Klima ist in Brisbane ganzjährig wärmer. Ebenso gefällt uns die entspannte Atmosphäre in der Stadt ganz besonders gut. Keine Hektik, kein Gerammel auf dem Fussgänger – einfach gemütlich.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Noosa Nationalpark in Australien und die Sunshine Coast

    Der Noosa Nationalpark liegt nicht weit von der Sunshine Coast an der Pazifikküste des Bundesstaates Queensland entfernt. In dem recht dicht besiedelten Gebiet leben rund 300’000 Menschen, was für Australien dicht besiedelt ist. Hier findest du sehr luxuriöse Villen und Hotels, da Noosa eine sehr beliebte Urlaubsgegend ist. Dennoch ist der Lebensstil einfach entspannt. „Noosa“ ist ein Zusammenschluss von kleinen Siedlungen im Norden der Sunshine Coast. Zu Noosa in Australien zählen Noosaville, Noosa Heads, Noosa Junction und Sunshine Beach. Neben Restaurants findest du Natur pur im Nationalpark. So erreichst du den Noosa Nationalpark in Australien Die Sunshine Coast liegt 100 Kilometer nördlich der Stadt Brisbane. Um nach Noosa zu gelangen, fährst du…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Fantastische Dinge, die du unbedingt in Agnes Water und 1770 gesehen haben musst

    Ein kleines Strandstädtchen mit einem sehr heimeligen Dorfkern, das ist Agnes Water. Seventeen Seventy ist ein unberührter Edelstein, der sich an die Küste von Queensland schmiegt. Etwa auf halbem Weg zwischen Bundaberg und Rockhampton bietet es Erholung von der Welt draussen, so dass du dich tausende Kilometer von allem entfernt fühlst. Grandios oder? Dabei hat es so viel zu bieten. Herzliche Einheimische, eine vielfältige Tierwelt, atemberaubende Strandabschnitte und Zugang zum südlichen Great Barrier Reef – Agnes Water hat alles. Wir haben dir deshalb 16 Dinge nachstehend auf notiert, um dir deinen Aufenthalt einfacher zu planen:  

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Schönste Sehenswürdigkeiten von Townsville

    Townsville liegt an Queenslands Küste, auf der beliebten Strecke zwischen Cairns und Brisbane. Von Cairns bis nach Townsville sind es zwar nur 350 Kilometer – das klingt wie ein Katzensprung für Australien. Typischerweise fährst du doch fast einen Tag auf dieser Strecke, da der Küstenhighway in dieser Gegend einspurig ist, und Baustellen nicht selten die Reise erheblich verlängern oder die lieben Sonntagsfahrer… Daher ist es sicher eine gute Idee, auf dem Weg von Cairns nach Brisbane – oder anders herum – eine Pause in Townsville einzulegen. Hier haben wir dir die schönsten Highlights von Townsville einmal aufgelistet.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Babinda

      Von all den bekannten Highlights im nördlichen Queensland ist Babinda kein Geheimtipp mehr, aber es fahren noch nicht sehr viele Touristen hier hin. Der Name leitet sich vom Wort „Binda“ ab, was in der Sprache der Ureinwohner „Wasserfall“ bedeutet. Der ruhige Ort am Bruce Highway Nr.1 beherbergt knapp 1’000 Einwohner und liegt nahe bei den zwei grössten Bergen dieses Bundesstaates (Bartle Frere 1’622 Metern und Bellenden Ker 1’593 Metern). Babinda ist auch als feuchteste Stadt Australiens bekannt. Warum? Dieses untenstehende Foto zeigt es dir:

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Cairns, Great Barrier Reef und Cape Tribulation

    Cairns, der kleine Strandort im oberen Nordosten Australiens ist ein sehr beliebtes Touristenziel. Für uns ist es kein MUST SEE Highlight, sondern der Start unseres Roadtrips. Du darfst hier auf keinen Fall einsame Buchten erwarten, sondern musst dich eher auf eine grosse Masse an Touristen einstellen. Warum Cairns so beliebt ist? Das liegt eindeutig an der tollen Lage zum Great Barrier Reef und den zahlreichen geführten Touren, die du von hieraus machen kannst.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Alice Springs und die Highlights im Roten Zentrum von Australien

    Das rote Zentrum liegt mitten in Australien. Viele Touristen kommen ins rote Zentrum um eines der markantesten Wahrzeichen Australiens zu besuchen: Den Uluru, roter Monolith mitten im Outback. Wir haben ihn an Silvester besucht – nichts spezielles 😉 Im Herzen Australiens kannst du allerdings viel mehr erleben. Darum haben wir dir hier alle Highlights im Outback aufgeschrieben. Ausgangspunkt zur Erkundung des roten Zentrums ist Alice Springs. Zum roten Zentrum gehören ausserdem der Uluru-Kata Tjuta National Park (auch Ayers Rock genannt), der Watarrka Nationalpark mit dem Kings Canyon (grösster Canyon Australiens) und die MacDonnell Ranges.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    48 Stunden in Melbourne

    Melbourne. Australische Metropole. Eine Stadt, die wir binnen kürzester Zeit in unser Herz geschlossen haben. Eine Stadt, in die wir bestimmt mal wieder zurückkehren werden. Vielleicht planst du ja eine Reise dorthin, dann zücke schon mal dein Notizbuch. Oder aber wir schaffen es, dir die Lust auf diese Stadt zu erhöhen. Denn ganz ehrlich: Bereisens wert ist Melbourne allemal!

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Ein perfekter Morgen in Port Fairy

    Port Fairy ist eine kleine Stadt an Victorias Schiffswrackküste. Historisch und malerisch besteht sie aus einem kleinen Flusshafen, einer Naturschutzinsel, die über einen Damm mit dem Festland verbunden ist und einem gitterartigen Stadtzentrum, das von alten Häusern mit Gärten und einer historischen Hauptstrasse gesäumt ist. Es ist ein attraktiver kleiner Ort, den du nicht übersehen kannst, wenn du in der Gegend ist. Idyllisch, ruhig, hübsch. Hier können wir unser Frühstück auf einer Parkbank geniessen und den heissen Kaffee in der Morgenbrise gut vertragen.