Frankreich

Letzte Detinationen
  • Die schöne Lothringerin Die nordöstliche Stadt Nancy in Frankreich hat wunderschöne und prächtige Sehenswürdigkeiten. Zum Einen den prunkvollen „Place Stanislas“, die schöne „Basilique Saint-Epvre“, das wuchtige „Portal Palais“ und die schön bearbeitete „La porte de la Craffe“ Ein historischer Rundgang, um all die Sehenswürdigkeiten zu sehen, gehört in Nancy natürlich dazu, aber wer uns kennt, weiß,

  • Mehr als Macarons, Flammkuchen und Croissant Die Stadt im Elsass ist eine der Schönsten, die wir in Europa bisher im Winter besucht haben. Sie lässt sich bequem zu Fuss in nur einem Tag erkunden und verzauberte uns ab der ersten Minute An Weihnachten verwandelt sich Strassburg in eine andere Stadt – von der heimeligen Stadt am

  • zwischen Schilfgürteln und Wasserflächen Der Ort, meist kurz nur Saintes-Maries genannt, gilt dennoch als heimliche „Hauptstadt“ der Camargue Unser Weg führte uns von Carcassonne, Bezier, Marseillan über Séte in die Camarque. Die Autoroute führte uns zwischen den Schilfgürteln und zwischen den Wasserflächen hindurch. Dies war eine sehr schöne Ansicht. Kurz vor Séte fuhren wir dem

  • Van Gogh Stadt Die Stadt gehört zu den ältesten Europas. Arles im Süden Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Es ist mit über 750 km2 die nach Fläche grösste Gemeinde im europäischen Teil Frankreichs. Der historische Ortskernt liegt 24km vom Mittelmeer entfernt Hier sollen die schönsten Frauen von ganz Frankreich leben – dann wir mal

  • Mittelalterliche Festungsanlage UNESCO Weltkulturerbe-Stätte Der Weg nach Carcassonne führte uns über Land. Durch wunderschöne, enge, kurvige und hügelige Strassen fuhren wir duch die Landschaften. Vorbei an vielen kleinen 20-50 Seelen Dörfchen. Wir fuhren durch Gebiete, in welchen die Füchse in den Hasen gute Nacht sagen. Wir erreichten unser Stellplatz in Fontiès-d’Aude, ca. 10 km vor

  • Sur le pont d’Avignon Die Stadt in der Provence mit dem bekannten französischen Lied – sür le pont d’Avignon Am Rhône-Ufer finden wir auf Anhieb einen grossen Parkplatz und schlendern bei strahlendem Sonnenschein und heissen Temperaturen gemütlich zu den Stadtmauern und in die Innenstadt. An dieser Mauer entlang, gelangen wir zur berühmten Brücke von Avignon

  • Hauptstadt des Stierkampfs und das “französische Rom” Nîmes ist eine alte Römerstadt. Die Spuren findest Du heute noch. Sehenswert sind die historische Altstadt und das Amphitheater. Einen Tempel (Maison Carrée) gibt es auch. Die berühmte Pont Du Gard (Aquädukt) befindet sich zwischen Avignon und Nîmes Amphitheater Nîmes Der 21 m hohe, zweistöckige Mauerring mit 60

  • Malerische Altstadt zum Verlieben Die berühmte Stadt Colmar ist sehr gut erhalten. In der Altstadt reihen sich die Häuser aus über 6 Jahrhunderten aneinander. Das Stadtbild wird dementsprechend durch die historischen Gebäude geprägt, welche zum Teil mit viel Liebe zum Detail mit vielen verschieden farbigen Blumen geschmückt sind. Die Fachwerkhäuser verleihen Colmar ein charmantes Erscheinungsbild