Blog

Rundreise Norwegen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Endlich Norwegen. Das Land voller Fjorde, roter Holzhäuser und Elche. Ich war gespannt, ob mir dieser Teil Skandinaviens ebenso gut gefallen würde wie Schweden, das ich im vergangenen Jahr viel zu kurz gesehen, aber sofort in mein Herz geschlossen hatte. Zeitlich musste ich mich jetzt nach den rar gesäten Terminen der baldigen Fähre nach Island richten, wodurch mir nun zwei Wochen für die Entdeckung Norwegens zur Verfügung standen. Und vor diesem Hintergrund stand auch automatisch die Route fest…

Es würde eine Rundreise durch den Süden Norwegens werden. Den weiten Weg Richtung Polarkreis bis zur Inselgruppe der Lofoten und des Nordkaps würde ich auf ein anderes Mal verschieben müssen, obwohl mich die Fotos von beidem immer wieder vom Hocker reißen. Aber der Süden würde auch seine Reize haben und so entschied ich mich bei der Wahl des Startpunkts für die Hauptstadt Norwegens.

Die Fähre von Dänemark legte in Langesund an, das 170 km von Oslo entfernt liegt. Während mich die Sonne über viele Wochen lang begleitet hatte, war damit ab sofort Schluss. Nach nur wenigen Kilometern Fahrt geriet ich in einen Hagelschauer, für den selbst der Turbo-Scheibenwischer nicht schnell genug war und der alle Autofahrer im Nebel der Autobahn auf die Bremse treten ließ. Ich steuerte eine Tankstelle an, um die Nadel der Tankanzeige wieder in den grünen Bereich zu bewegen und wollte meinen Augen nicht trauen, als ich die norwegische Krone des Benzin-Literpreises in Euro umrechnete: 1,85 €.

3 Kommentare

  • Hansruedi Gasser

    Grüessech

    Also Fan des OMNIA Backofens freue ich mich sehr über diese neu entdeckte Website!. Benutze den Ofen auf den Reisen durch den höchsten Norden von Norwegen und auch daheim.

    Möchte gerne informiert werden, wenn das neue Kochbuch erscheint! Befleissige mich jeweils auch, sachliche Kommentare zu schreiben oder Verbesserungspunkte aufzuzeigen.

    Kann mir vorstellen, dass wir ab jetzt öfter’s Kontakt haben ……. Werbung mache ich bereit’s!!!!!!

    Wünsche ein schönes 3. Advents-Wochenende und grüsse freundlich,

    der graue Nomade

    Hansruedi Gasser
    Langenbaumweg 9
    4434 Hölstein

  • munzgasse dresden

    Danke für Posting this awesome Artikel. Ich bin ein langjähriger Leser,
    aber ich war nie gezwungen, einen Kommentar abzugeben. Ich abonniert Ihren Blog und
    teilte dies auf meinem Facebook . Nochmals vielen Dank für einen tollen Artikel
    !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.