Douarnenez

Douarnenez

In der Mitte zwischen zwei absoluten Highlights an der Westküste der Finistère liegt Douarnenez. Die Stadt am Wasser muss sich nicht vor den Besuchermagneten des Cap Sizun und der Halbinsel Crozon verstecken. Immerhin darf Douarnenez auf vier Häfen stolz sein....
Pointe de Pen-Hir

Pointe de Pen-Hir

Unser Stellplatz ist in Camaret-sur-Mer ganz in der Nähe von Pointe de Pen-Hir. Am Morgen zogen die dunklen Wolken weg und gegen Mittag scheint es trocken zu bleiben. Also beschlossen wir, ein weiteres der 6 Felskaps der Presqu’Île de Crozon zu besuchen: La Pointe de...
Leuchtturm Eckmühl in Penmarc’h

Leuchtturm Eckmühl in Penmarc’h

Leuchtturm Eckmühl Wir lassen Quimperle hinter uns und fahren 80 Kilometer weiter an die Westküste der Bretagne. Zum Leuchtturm Eckmühl auf der Pointe de Saint-Pierre in Penmarc’h. Wir haben zwar bisher auf unserer Reise schon viele Leuchttürme gesehen. Doch dieser...
Pointe du Van oder doch Pointe du Raz?

Pointe du Van oder doch Pointe du Raz?

Die Pointe du Raz zählt mit ihren schroffen Klippen zu den charakteristischsten Kaps der bretonische Küste. Die Pointe du Van ist hingegen das gezähmte Gegenstück. Die Felsformationen sind weniger markant. Stattdessen säumt Heidefläche, eine Kapelle und ein kleiner...
Brest

Brest

Brest, das ist die grosse Hafenstadt am Ende der Welt, das Industrie- und Handelszentrum der westlichen Bretagne mit bedeutendem Handelshafen und Marinestützpunkt am Atlantik, nach Rennes die zweitgrösste Stadt der Bretagne und einzige weitere Grossstadt, kulturelle...
Saint Mathieu

Saint Mathieu

Saint Mathieu Leuchtturm in Finistère Für manche ist Finistère das Ende der Welt (lat. „Finis Terrae“), für uns die westliche Seite der Bretagne. Und dieser Teil unserer Reise ist wunderschön! Für die Fahrt hier her hatten wir zum Glück genügend Zeit und vor allem...