• Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

    Reisgratin mit Champignons

    Es müssen nicht immer Kartoffeln oder Teigwaren sein. Auch ein Reisgratin schmeckt wunderbar. Nun der Auflauf ist super schnell gemacht, während er im OMNIA Backofen überbackt hat man noch kurz Zeit für aufräumen, Tisch decken, was auch immer. Der Auflauf ist sehr saftig, würzig durch den Käse und mit knuspriger Kruste.

  • Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

    Reiseintopf

    Es gibt ja Gerichte, die kann ich einfach immer wieder essen. Da wären zum Beispiel Pellkartoffeln. Die mochte ich schon als Kind richtig gerne. Und dann ist da dieser Reistopf. Den hat meine Mutter uns schon damals am Samstag gemacht. Erst wurde eingekauft, das Haus geputzt und die Kinderzimmer aufgeräumt. Da war bis zum Mittag gar nicht mehr sooo viel Zeit.

  • Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

    Brrr, ist es bei dir auch so kalt? Der Winter hat uns hier nachwievor fest im Griff, aber immerhin zeigt er sich gerade von seiner schönsten Seite: klirrende Kälte, strahlend blauer Himmel und Sonnenschein – so mag ich das! Genau das richtige Suppen-Wetter! Hack-Käse-Lauch-Suppe, Lauch-Käse-Hack-Suppe oder auch Käse-Lauch-Suppe mit Hack – wer kennt den Wohnmobilklassiker nicht? Diese typische Wohnmobilsuppe macht mittlerweile schon seit Jahrzehnten die Runde neben Chili con carne oder Gulaschsuppe als Wohnmobilklassiker.

  • Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

    Glasnudeln Curry

    Dieses Curry! Es ist einfach. Es ist würzig. Und es ist unglaublich schlürfig-cremig. Currys sind doch etwas Feines. Dazu lässt sich die benötigte Currypaste ganz leicht selbst herstellen, damit du auch weisst, was wirklich drin ist. Dazu kommt dann noch viel frisches Gemüse und wenn du magst, passt auch Fisch oder Fleisch wunderbar dazu.

  • Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

    Rindsragout

    Die kalte Jahreszeit schreit nach wärmendem Soulfood – und Rotwein. Ich bin kein grosser Fan von schweren, marmeladigen Weinen, die je heller und fruchtiger desto besser sind. So empfinde ich auch der Rotwein “Rot”, zu der ich Euch ein winterliches Rinderragout mit Speck, Zwiebeln, Bouillon und Rindsfleisch gekocht habe. Und um das vorweg zu nehmen: das trotzt dem Winter vor dem Fenster genauso gut wie anderen kalten Tagen. Wunderbar um unterwegs im Wohnmobil zu kochen.