Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

Pouletschenkel an Champignons-Rahm-Sauce und Kartoffelgratin aus dem OMNIA

Teigwaren, Reis, Kartoffelstock… Ich bin mir sicher dass so ziemlich alles zu dieser Rahmsauce passt! Alternativ zu Champignons kannst du auch andere Pilze nehmen: Steinpilze, Eierschwämme, Pfifferlinge…

Für das Fleisch kannst du ganze Pouletbrüstchen nehmen, oder natürlich auch Pouletgeschnetzeltes. Macht keinen Unterschied. Heute haben wir ganze Pouletbrüstchen verwendet.

Dazu ein leckerer sahniger Kartoffelgratin.

Also dann, lass es dir nun schmecken!

 

 

Zum Kartoffelgratin Rezept hier lang

Rezept drucken
Pouletschenkel an Champignons-Rahm-Sauce
Menüart Gratin / Auflauf
Portionen
Zutaten
  • wenig Salz
  • wenig Pfeffer
  • wenig Paprika
  • wenig Fleischgewürz
  • wenig Olivenöl
  • 100 g Champignons
  • 400 g Dosen geschälte Tomaten
  • 70 g Crème fraîche
  • 1 EL Zucker
  • 2 Pouletschenkel
  • 50 g Reibkäse
Menüart Gratin / Auflauf
Portionen
Zutaten
  • wenig Salz
  • wenig Pfeffer
  • wenig Paprika
  • wenig Fleischgewürz
  • wenig Olivenöl
  • 100 g Champignons
  • 400 g Dosen geschälte Tomaten
  • 70 g Crème fraîche
  • 1 EL Zucker
  • 2 Pouletschenkel
  • 50 g Reibkäse
Anleitungen
  1. Champignons in kleine Stücke schneiden
  2. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Fleischgewürz und Olivenöl die Pouletschenkel würzen
  3. Geschälte Tomaten, Crème Fraîche, Zucker, Pfeffer und Salz zusammen vermengen
  4. Champignons und Sauce in die Backofenform schichten und Pouletschenkel obenauf legen
  5. Reibkäse darüber verteilen
  6. Für 6 Minuten auf hoher Stufe kochen und anschliessend 30 Minuten auf kleiner Stufe fertig kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.