Meine Variante der Nussgipfel sind nicht ganz mit den herkömmlichen süssen Teilchen aus der Bäckerei oder eurer heimischen Backstube zu vergleichen, da sie doch etwas weniger süss sind. Jedoch schmecken sie als Snack dennoch ziemlich gut. Auch von den Naschkatzen wurden sie genüsslich verspeist.

OMNIA Nussgipfeli Rezept von togetherontour

Nussgipfeli

Zutaten
  

  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Marmelade
  • Blätterteig rund ca. 32 cm

Glasur/Garnitur:

  • Milch
  • Mandelblätter

Anleitungen
 

  • Zucker, Milch und Marmelade zusammen vermischen
  • Teig ausrollen und mit dem Messer in 12 Dreiecke einteilen
  • Auf jedes Dreieck im oberen Drittel einen Esslöffel Füllung verteilen und zu Gipfeli aufrollen
  • Backpapier auf das Aufbackgitter zuschneiden

Glasur:

  • Gipfeli darauf legen und mit Milch bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen
  • Für 4 Minuten auf hoher Stufe backen und anschliessend 35 Minuten auf kleiner Stufe fertig backen.