Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte

Lauch Kartoffelauflauf

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Bei meinem Lauch Kartoffel Auflauf spielt der Lauch, die Kartoffel und der sahnige Geschmack die Hauptrolle und weil diese Kombination aus gekochter Sahneund Kartoffeln so himmlisch ist, verwende ich ausnahmsweise mal keinen Speck. Dieser Lauch Kartoffelauflauf besteht aus wenigen Zutaten daher ist der Auflauf perfekt für die Wohnmobilküche. OMNIA Backofen macht diesen Auflauf perfekt knusprig.

Rezept drucken
Lauch Kartoffelauflauf
Menüart Gratin / Auflauf
Portionen
Zutaten
  • 300 g Kartoffeln
  • 400 g Lauch
  • wenig Salz
  • wenig Provencekräuter
  • 90 g Crème fraîche
  • 2 Eier
  • wenig Salz
  • wenig Pfeffer
  • wenig Muskatnuss
  • 1 EL Margarine
Menüart Gratin / Auflauf
Portionen
Zutaten
  • 300 g Kartoffeln
  • 400 g Lauch
  • wenig Salz
  • wenig Provencekräuter
  • 90 g Crème fraîche
  • 2 Eier
  • wenig Salz
  • wenig Pfeffer
  • wenig Muskatnuss
  • 1 EL Margarine
Anleitungen
  1. Kartoffeln rüsten und in kleine Würfel schneiden
  2. Lauch rüsten und gründlich kalt spülen
  3. Lauch in ½ cm dicke Ringe schneiden
  4. Kartoffeln in Salzwasser 10 Minuten kochen
  5. Lauch separat 5 Minuten weiterkochen
  6. Provencekräuter mit der Crème fraîche und den Eiern sehr gut verrühren
  7. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen
  8. Kartoffeln mit einem Mixer zu Püree pürieren und die Margarine unterarbeiten
  9. Lauch und Crème fraîche-Mischung beifügen
  10. Backofenform einfetten
  11. Lauch-Kartoffel-Mischung in die Backform füllen
  12. Für 5 Minuten auf hoher Stufe kochen und anschliessend 20 Minuten auf kleiner Stufe fertig kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.