Blog,  Reiseziele,  Schweiz

Gletscherschlucht Rosenlaui in Meiringen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Meiringen im Berner Oberland bietet unglaublich viele einzigartige Ausflugsmöglichkeiten. Eine davon ist der Besuch der imposanten Gletscherschlucht am Fusse der Eiger-Nordwand.

Die Gletscherschlucht Rosenlaui ist ein erfrischendes Naturerlebnis für die ganze Familie

Die wild-romantische Gletscherschlucht Rosenlaui gehört zum Unesco-Welterbe. Touristen, Eltern und Kinder bestaunen die wuchtigen Wasserfälle, romantische Grotten und bizarre Felsschliffe, welche das Gletscherwasser während Jahrtausenden geformt hat.

Ein imposanter Anblick eröffnet sich uns, als wir aus dem Tunnel kommen, welcher vom Eingang zur Schlucht führt: Über Jahrtausende hat Mutter Natur mit dem Gletscherwasser ein imposantes Kunstwerk geformt!


Auf dem gut ausgebauten und gesicherten Weg durch die Gletscherschlucht Rosenlaui erleben wir die unbändige Kraft des Wassers. Es sprudelt, tost, schäumt und spritzt während sich das Gletscherwasser seinen Weg durch den Fels bahnt.



Die Gletscherschlucht Rosenlaui ist 573 Meter lang, die Höhendifferenz beträgt 155 Meter. Die 300m hohen Felswände sind absolut beeindruckend und verbreiten eine mystische Stimmung. Und die Lichtreflexe, welche durch die Sonne den steilen Wänden entlang entstehen, sind sensationell!


Die Besichtigung ist als Rundweg angelegt, durch einen Bergwald gelangen wir zurück zum Café Schluchthüttli. Für den Rundgang brauchen wir etwa 45 Minuten Zeit.


Die Gletscherschlucht Rosenlaui liegt 15 km von Meiringen entfernt und ist aus dieser Richtung mit dem Auto erreichbar. Es befinden genügend Parkplätze vor. Du kannst aber auch das Postauto von Willigen Dorf nehmen und die kurvenreiche und enge Strasse bis nach Rosenlaui geniessen.

Beachte: Mit dem Wohnmobil ist die Fahrt nicht möglich. Wir haben unser Wohnmobil in Willigen Dorf beim Parkplatz von BKW abgestellt und sind dann für satte 50.- (hin- und zurück) mit dem Postauto hochgekurvt. Schöne Fahrt mit einigen Hupen-Kurven. An gewissen Stellen kann der Chauffeur nicht mal ein Velofahrer überholen, da es wirklich sehr eng ist.

Wenn du die CAMPING CARD BERNER OBERLAND an der Kasse der Gletscherschlucht vorweist, erhältst du 12% Ermässigung auf den Eintritt.

Hinweis: Unser Aufenthalt wurde von Campingregion Interlaken unterstützt – Vielen Dank hierfür. Unsere Leser dürfen wie immer sicher sein, dass wir hier stets unsere Ansichten und Begeisterungen vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.