Bei uns ist der Arbeitsalltag voll im Gange. Für einen leckeren Start in den Tag oder als perfekter Snack zum Mitnehmen, backe ich sehr gerne diese leckeren Früchtebrötli.

FRÜCHTEBRÖTCHEN

Zutaten
  

  • 250 g dunkles Mehl
  • 250 g Vollkornmehl
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 Pck. Hefe
  • 1/2 TL Salz
  • 200 g Trockenfrüchte
  • 50 g Margarine
  • 300-350 ml Milch

Glasur/Garnitur:

  • Milch
  • Sonnenblumenkerne

Anleitungen
 

  • Dunkles Mehl, Vollkornmehl, Sonnenblumenkerne, Hefe und Salz
  • mischen
  • Trockenfrüchte in kleine Würfel schneiden
  • Flüssige Margarine und Milch zur Mehl-Mischung geben
  • Alles zu einem weichen Teig kneten
  • Teig in einer Schüssel an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen
  • Teig in Brötchen formen

Glasur/Garnitur:

  • Brötchen auf das mit Backpapier belegte Gitter legen und mit Milch bestreichen
  • Mit Sonnenblumenkernen bestreuen
  • Für 2 Minuten auf hoher Stufe backen und anschliessend 25 Minuten auf kleiner Stufe fertig backen.