Australien,  Blog,  Reiseziele

Dorrigo National Park

Ein Stück vom auustralischen Paradies findest du im Dorrigo-Nationalpark. Dies befindet sich an der mittleren Nordküste Australiens. Der Dorrigo National Park gehört zu einem Weltnaturerbe gehörenden Wald und bietet Besuchern atemberaubende Aussichten. Eine wilde Vielfalt an subtropischer Vegetation, eine Fülle von einheimischen Vögeln und eine Menge beeindruckender Wasserfälle.

 

Wir finden den Dorrigo-Nationalpark ist ein grossartiger Tagesausflug von Coffs Harbour aus. Du kannst dich auf einen der wunderschönen Wanderwege begeben und dabei bei einem malerischen Picknick an Grillplätzen entspannen. Oder wie wäre ist mit den geheimen Wasserfällen erkunden? Oder durch den Regenwald wandern und das Dorrigo Rainforest Centre besuchen? In diesem Blogartikel nennen wir die besten Aktivitäten du im Dorrigo National Park tun kannst:

 

Anfahrt zum Dorrigo-Nationalpark

Von Coffs Harbour fährst du rund eine Stunde mit dem Auto zum Dorrigo-Nationalpark. Innerhalb dieser Stunde befindest du dich in einer völlig anderen Welt, die mit altem Regenwald, wunderschönen Wasserfällen und Hunderten von einheimischen Vogelarten gefüllt ist. Die Fahrt von Coffs Harbour nach Dorrigo ist an sich schon wunderschön.

 

Auf dem Weg zum Dorrigo-Nationalpark befinden sich Aussichtspunkte und weitere rauschende Wasserfälle, welche du unbedingt sehen solltest. Also unser Rat hierzu: Halte an und bewundere die Perspektive.

 

 

 

Aktivitäten im Dorrigo-Nationalpark

Dorrigo-Regenwald-Zentrum

Hier im Dorrigo-Regenwaldzentrum ist der ultimative Ort, um deinen Tagesausflug im Dorrigo-Nationalpark zu beginnen. Im Im Informationszentrum kannst du grossartige Tipps und Ratschläge einholen, was du hier alles sehen oder machen kannst. Wir empfehlen dir, den Tag am Dorrigo Skyway zu beginnen. Dieser befindet sich gleich neben dem Regenwaldzentrum. Dies ist ein erhöhter Weg durch und über die Baumkronen. Von hier aus kannst du zwischen einer Reihe von Wanderwegen des Dorrigo-Nationalparks in unterschiedlicher Länge wählen. Wir befürworten, den Crystal Shower Falls Spaziergang zu machen.

 

Kristall-Schauerfälle

Über eine Hängebrücke und durch den üppigen Dorrigo-Regenwald führt dich der Weg zu den Crystal Shower Falls. Im Wasserfallbecken kannst du bei schönem Wetter auch baden. Du kannst dich auch hinter den Crystal Shower Fall setzen und die Ruhe der Natur geniessen.

 

Wenn du die kurze Wanderung weiterläufst, kommst du zu weiteren Wasserstürzen. Du kannst hier aber auch wieder umkehren und auf demselben Weg, auf dem du gekommen bist zurücklaufen. Ansonsten spazierst du über eine Schleife durch den Dorrigo-Regenwald. Wir schlagen vor, den Dorrigo-Nationalpark-Rundweg zu nehmen, der etwa 6 km lang ist. Denn wenn u den Rundweg nimmst, kommst du auch an weiteren DorrigoWasserfällen vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.