• Blog,  Brot backen,  OMNIA Rezepte

    Blitzschnelle Minibrötchen

    Frühling und Sommer ist die Zeit, wenn der OMNIA Backofen ausgekramt wird. Wir lieben den OMNIA Camping Backofen. Eintopf, Brot oder Kuchen essen auf dem Campingplatz ist einfach super einfach und dennoch lecker. Der OMNIA Camping Backofen bietet uns einfach die Abwechslung in der Outdoor Küche, welche wir uns wünschten. Die Zubereitung von kleinen Köstlichkeiten im OMNIA ist nicht nur super lecker sondern macht auch Spass zusammen mit Freunden und Familie. Und hey, mit Käse überbacken schmeckt alles nochmal so gut ausser natürlich einen Kuchen 😉 Die Vorbereitung nimmt zwar immer etwas Zeit in Anspruch, aber dafür kann man hinterher nach Herzenslust schlemmen. Bei uns stehen gekochte Kartoffeln, Teigwarenauflauf, Gemüsegratin, Marmorkuchen…

  • Blog,  Brot backen,  Gratin und Aufläufe backen,  OMNIA Rezepte,  Rezepte

    Bubble Pizza

    Pizza & Pasta sind Italiens Leibgerichte Nummer 1 und das hat auch seinen Grund! Nudeln schmecken nicht nur gut und machen lange satt, sie sind auch sehr abwechslungsreich und machen bekanntlich glücklich. Die Pizza zählt hierzulande zwar zum Fast Food aber der Italiener würde sie niemals als solches bezeichnen. Sie stecken viel Liebe und Leidenschaft in ihre Pizza & Pasta und genau das möchte ich euch unter dieser Rubrik näher bringen. Denn mit diesem tollen Rezept werden wir uns einig sein: We love Pizza! Alles was ihr braucht ist ein bisschen Zeit für den Hefeteig und den OMNIA Backofen. Hierfür haben wir einen normalen Hefeteig genommen und viele kleine Bällchen geformt. Mein…

  • Blog,  Brot backen,  OMNIA Rezepte,  Rezepte

    Süsser Osterzopf

    Bald ist Ostern. Zeit, den Osterbrunch mit seinen Liebsten mal wieder richtig zu geniessen. Der liebe Thomas und ich schenken uns an Ostern keine Schoggi Osterhasen oder sonstige Süssigkeiten. Dennoch mag ich dieses verlängerte Wochenende. Anstatt uns Schokolade oder Süsses zu schenken, haben wir deshalb beschlossen, mal wieder ausgiebig zu frühstücken mit diesem herrlichen Osterzopf.

  • Blog,  Brot backen,  OMNIA Rezepte

    Fonduebrot

    Dieses Fonduebrot ist für alle, die nicht gerne Brot schneiden. Oder für jene, welche Brotkrusten-Splitter, die über den ganzen Tisch und den erst vor kurzem geputzten Fussboden verteilt sind, nicht ausstehen können. Dank der flachen, vorgestanzten Form lässt es sich direkt am Tisch ganz unkompliziert auseinander zupfen. Die weiche Kruste hingegen verschmilzt – beim genüsslichen Tunken im Fondue – auf wunderbare Art mit dem rezenten Käse-Aroma.

  • Blog,  Brot backen

    3-Königskuchen

    Dreikönigskuchen in allen Grössen, klassisch oder mit neuen Aromen. Nicht jeder davon ist wirklich eine Gaumenfreude – viel zu oft haben wir uns schon ein solches Hefegebäck gekauft und wurden von trockenen, wenig aromatischen und/oder viel zu süssen Brötchen enttäuscht. Ist dir das auch schon so ergangen? Dann wird’s höchste Zeit den Dreikönigskuchen zur Feier des 6. Januars selbst zu backen! Zum ersten Mal habe ich auf der Suche nach dem perfekten Dreikönigskuchen an meinem klassischen Hefeteigrezept herumgebastelt. Und ganz ehrlich: mein Freund und ich waren beide total aus dem Häuschen ob der Konsistenz und dem Geschmack. Der Kuchen ist so fluffig und geschmeidig, alles andere als trocken und schmeckt…

  • Brot backen,  OMNIA Rezepte

    Toskanisches Weissbrot

    Bei diesem Rezept für Weissbrot aus der Toskana, handelt es sich um ein Brot mit knuspriger Aussenkruste und einem weichen, lockeren Brotanteil im Inneren. Normalerweise wird in der Toskana dieses Weissbrot ohne Salz zubereitet, da es zum Austunken der würzigen italienischen Saucen verwendet wird. Aber ich finde, wenn man sich auf einen TL Salz beschränkt, das Weissbrot einen sehr guten neutralen Geschmack bekommt und sehr gut, einfach nur zum Abendbrot mit Käse oder Wurst belegt, als Beilagenbrot zu einer Vorspeise und natürlich für die Zubereitung für verschieden belegten Crostini sehr gut schmeckt.

  • Blog,  Brot backen,  Kuchen backen,  OMNIA Rezepte

    Christstollen

    Ich liebe Christstollen. Bis jetzt habe ich dieses leckere Gebäck immer beim Bäcker eingekauft. Irgendwie kamen da aber immer viel zu viele Geschmäcker in einem grossen Gebäck zusammen, die mich einfach leicht überforderten. Somit wollte ich den Christstollen dieses Jahr selber einmal ausprobieren. Jetzt wo ich älter geworden bin – ja, ich fange schon an wie eine alte Frau zu denken! – bin ich auf den Geschmack von Stollen gekommen. Besonders zu einer heissen Tasse Tee, passt ein Stück dieses würzigen Gebäcks echt gut.   Leider ist mir der traditionelle Christstollen immer noch viel viel zu süss und die meisten Füllungen, sei es kandierte Früchte oder Marzipan, überladen das ganze.…

  • Brot backen,  OMNIA Rezepte

    Apfelbrot mit Nüssen

    Fertig ist das Apfelbrot! Das feine Gewürzaroma und die leichte Säure der Äpfel machen dieses Brot zu etwas ganz Besonderem. Die herbstliche Nascherei mit Trockenfrüchten und Nüssen ist perfekt für gemütliche Nachmittage. Rezept drucken Apfelbrot mit Nüssen Menüart Brot Portionen Zutaten Apfelmasse:600 g Äpfel2 EL Zitronensaft100 g Rosinen120 g flüssiger HonigTeig:350 g Mehl1 Pck. Backpulver1 EL Kakao1 TL Zimt1 Prise Salz100 g getr. Früchten80 g Haselnüsse80 g Mandeln Menüart Brot Portionen Zutaten Apfelmasse:600 g Äpfel2 EL Zitronensaft100 g Rosinen120 g flüssiger HonigTeig:350 g Mehl1 Pck. Backpulver1 EL Kakao1 TL Zimt1 Prise Salz100 g getr. Früchten80 g Haselnüsse80 g Mandeln Anleitungen Apfelmasse am Vortrag zubereiten: Äpfel waschen, entkernen und mit Schale…

  • Blog,  Brot backen

    Pauly Produkttest

    Teffmehl ist noch relativ unbekannt in der Schweiz. Das ist ungewöhnlich wenn ich bedenke, was es alles für tolle Vorzüge bietet. Weizenmehl umgibt uns täglich, ist aber in den letzten Jahren zunehmend in Verruf geraten. Besonders von Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit – wie mich – wird es gemieden. Aber auch viele weitere Menschen möchten die Weizen im Alltag vermeiden. Wenn du dennoch nicht auf Brot und anderes Gebäck verzichten möchtest, so musst du dich nach einer Alternative umsehen. Genau diese findest du im Teffmehl.   Wenn du unter einer Glutenunverträglichkeit leidest, wirst du dich sehr darüber freuen, dass Teffmehl frei von Gluten ist und du somit bedenkenlos essen kannst. Es…

  • Brot backen,  OMNIA Rezepte

    Knusperbrot

    So ein leckeres Brot aus dem Ofen ist gar nicht so schwer. Für Einsteiger optimal ist das Brot, welches man nicht kneten muss. Man vermischt einfach die Zutaten und lässt den Teig über Nacht gehen. Gebacken wird es im OMNIA Backofen. So wird es aussen super knusprig und innen super saftig. Man kann da verschiedene Mehlsorten mischen oder, wenn man eine gute Mühle hat, auch mal eine Mischung von denen ausprobieren. Ich würde allerdings keine Mischung verwenden, wo die Hefe bzw Sauerteig schon dabei ist.