• Australien,  Blog,  Reiseziele

    Ein perfekter Morgen in Port Fairy

    Port Fairy ist eine kleine Stadt an Victorias Schiffswrackküste. Historisch und malerisch besteht sie aus einem kleinen Flusshafen, einer Naturschutzinsel, die über einen Damm mit dem Festland verbunden ist und einem gitterartigen Stadtzentrum, das von alten Häusern mit Gärten und einer historischen Hauptstrasse gesäumt ist. Es ist ein attraktiver kleiner Ort, den du nicht übersehen kannst, wenn du in der Gegend ist. Idyllisch, ruhig, hübsch. Hier können wir unser Frühstück auf einer Parkbank geniessen und den heissen Kaffee in der Morgenbrise gut vertragen.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Unser Roadtrip entlang der Great Ocean Road

    Wir legen dir die Great Ocean Road wärmstens ans Herz, wenn du in Australien bist. Wir haben dir unsere Tipps für die Great Ocean Road zusammengefasst.   Die Great Ocean Road an der Südküste in Australien ist eine der schönsten Küstenstrassen der Welt. Ja, das können wir sagen, denn wir haben doch in Frankreich, Spanien und Portugal schon einige Küstenstrassen abgefahren. Und dabei sehr leicht zu erreichen: Sie liegt nämlich nur einen Katzensprung von der australischen Metropole Melbourne entfernt und bietet sich für einen Ausflug perfekt an. Oder eben du machst einen wunderschönen Roadtrip von Adelaide bis nach Melbourne. In diesem Artikel verraten wir dir unsere Tipps für einen Roadtrip entlang der Great…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Cape Otway – Nationalpark, wilde Koalas, Wallabies & der älteste Leuchtturm

    Cape Otway ist für uns ein absolut lohnender kleiner Umweg! Ein geschlossenes Highlight der Great Ocean Road   Wenn du an der Australien’s weltbekanntesten Küstenstrasse, der Great Ocean Road entlang fährst, kommst du mehr oder weniger an Cape Otway vorbei. Nach Cape Otway finden nicht allzu viele Touristen, da der Umweg zum Westzipfel nicht so laut nach Besuchern schreit, wie die übrigen weit bekannteren Orte an der Great Ocean Road. Für uns also ein Grund mehr uns dieses kleine schüchtere, etwas zurückgelegene Paradies genauer anzusehen. Und es lohnt sich überaus!

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Bay of Islands – Schönster Anfang bzw. Ende der Great Ocean Road

    Die Bay of Islands ist unser erster Stopp an der Küste entlang der Great Ocean Road Die Bay of Islands der Great Ocean Road haben wir heute als erstes Mal gesehen. Wir sind noch vor dem grossen Touristenansturm auf den verschiedenen Aussichtsplattformen und geniessen die Stille und das Plätschern des Meeres.   An der weltberühmten Great Ocean Road angekommen und unendlich gespannt was wir alles sehen werden, können wir es gar noch nicht richtig fassen. Wir haben schon schöne Küstenabschnitte in Portugal oder Frankreich gesehen… Dieses irre kräftigen Blautöne des Meeres ist kein Vergleich zu den Abschnitten, welche wir bisher schon gesehen haben.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    6 Sehenswürdigkeiten, die du in Warrnambool gesehen haben musst

    Die Great Ocean Road besuchen jedes Jahr fast eine Million Touristen. Alle kommen, um uralte Felsformationen, Wälder, eine erstaunliche Flora, Fauna und reizvolle Küstenstädte zu besuchen, so auch wir.   Vor dieser wunderschönen Küstenstrasse haben wir uns jedoch für Warrnambool entschieden. Es war eine spontane Entscheidung und wir haben keine Ahnung von den vielen Dingen, die es in Warrnambool zu tun gibt. Natürlich habe ich im Reiseführer gelesen, dass Warrnambool für die Walbeobachtungen bekannt ist, aber es war die falsche Jahreszeit dafür. Wir brauchen uns aber keine Sorgen zu machen, da wir bald entdecken, dass es noch viele andere Attraktionen in Warrnambool zu sehen gibt.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Unsere Highlights im Grampians

    Ein kleiner, wunderbarer Nationalpark im australischen Bundesstaat Victoria ist der Grampians Nationalpark. Die Höhenzüge fallen an der Ostseite steil ab und bilden viele Steilwände und Überhänge. Im Inneren der Grampians befindet sich ein Tal, in dem der touristische Hauptort, Halls Gap liegt.   Der Grampians Nationalpark begeistert uns. Atemberaubende Schönheit und Ausblicke soweit das Auge reicht. Von unermesslichen Wäldern bis hin zu zerfurchten Bergketten. Die Bergketten der Grampians erstrecken sich nördlich des westlichen Endes der Great Ocean Road und gehören zu den absoluten Sehenswürdigkeiten des Bundesstaates Victoria.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Kingston

    Kingston liegt mit seinen 1’400 Anwohnern am südöstlichen Ende der Encounter Bay und befindet sich genau zwischen dem Coorong National Park und Robe. Den Hauptwirtschaftszweig bilden die Fischerei, Weinanbau, Schafs- und Rinderzucht, wobei im Sommer auch Touristen etwas Geld in den Ort bringen. Die Hauptattraktion des Ortes «The Big Lobster» befindet sich im Norden der Stadt. Der riesengrosse Hummer gehört zu den sogenannten Big Things, welche im ganzen Land zu finden sind. Des Weiteren gibt es im Ort verschiedene Geschäfte, Restaurants, Cafés und Pubs.

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Der Coorong National Park mit seiner 100 km langen Lagune, Salzseen & Vogelparadies

    Der Coorong National Park erstreckt sich von Alexdrandrina bis kurz vor Kinston SE und besteht aus Salzpfannen und Dünen entlang der Younghusband Halbinsel.   Der Park ist ein grossartiger Ort für die Beobachtung von Vögeln, da es in dem Gebiet viele verschiedene Vogelarten gibt, wie  Enten, Pelikane, Schwäne und Watvögel. Für den Pflanzenliebhaber bietet der Park 278 blühende Pflanzen- und Farnarten. 

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Kangaroo Island – zwei Tage auf der Känguru-Insel

    Kurz nach Ankunft in Australien, folgt die erste Tour. Wir starten mit einem Ausflug nach Kangaroo Island. Die Känguru-Insel liegt nur 45 Minuten von der Südküste des Landes entfernt. Es ist grossartig und der perfekte Auftakt für unseren Aufenthalt in diesem wunderschönen Land! Wenn du eine Tour auf Kangaroo Island planst, solltest du beachten, dass es auf der Insel keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt. Du musst also entweder mit einem Auto anreisen oder eine geführte Tour buchen, ansonsten wirst du nicht sehr weit kommen. Da wir unser Auto erst nach Kangaroo Island gemietet haben, entscheiden wir uns für eine geführte Tour ab Adelaide. Nach einer 1,5-stündigen Busfahrt kommen wir am Fährhafen an und steigen…

  • Australien,  Blog,  Reiseziele

    Adelaide in 2 Tagen

    Adelaide ist für uns ein idealer Ausgangspunkt für unser grossartiges Abenteuer. Wir starten hier unsere Reise durch Australien. Als erstes geht es auf einen zweitägigen Ausflug auf die Kangaroo Island und später unser Roadtrip nach Melbourne. Diese Stadt wird von internationalen Reisenden oft übersehen oder gar wenig Zeit für diese Stadt planen. Dabei ist Adelaide die perfekte Stadt für den Start eine Roadtrips in Australien. Die Hauptstadt Südaustraliens ist eine sehr grüne Grossstadt für australische Verhältnisse.