• Italien

    Como

    Zwischen bunten Märkten und antiken Stadtmauern Kurz nach der Grenze befindet sich Como, die grösste Stadt in der Region Tessin. Das Stadtbild wird durch die Alpen und den tief blauen See geprägt. Como liegt direkt am Comer See   Wir sind am späten Donnerstagabend in Como auf dem Camping Internationale angekommen und konnten ohne Schwierigkeiten noch einchecken.   Am sonnigen warmen Freitagmorgen sind wir direkt nach dem Brunch mit unseren zwei Velos nach Como in die Innenstadt gefahren. Die Fahrt vom Camping dauerte etwa 20 Minuten. Comos Innenstadt ist in der Regel für den Verkehr gesperrt, aber dennoch darf man immer wieder mal zur Seite springen, wenn die tollkühnen Italiener…

    Kommentare deaktiviert für Como
  • Luxembourg

    Luxembourg

    Eine Stadt in 1 Tag Denkt man an Luxemburg, denkt man an ein Finanzparadies, Kleinstaat und Grossherzogtum. Doch mir war nicht klar, wie charmant und bezaubernd die Altstadt Luxemburgs ist – auf jeden Fall eine Stadt zum verlieben! Luxembourg das auf einer Hügelkuppe mit umliegenden Tälern liegt, ist ein wichtiger Finanzplatz Europas. Die Täler werden zum Teil von gewaltigen Brücken überspannt. Trotz der vielen Tälern und Hügel sowie der weitläufigen Altstadt, sind die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichbar. Weite Teile der Altstadt sind als Fussgänger-Zone gekennzeichnet. Die Mautgebühren bis nach Luxembourg beliefen sich auf 10€ und 20€. Eine wirkliche Grenze, wie wir es kennen gab es keine zu Luxembourg. Schwupp…

    Kommentare deaktiviert für Luxembourg
  • Frankreich

    Colmar

    Malerische Altstadt zum Verlieben Die berühmte Stadt Colmar ist sehr gut erhalten. In der Altstadt reihen sich die Häuser aus über 6 Jahrhunderten aneinander. Das Stadtbild wird dementsprechend durch die historischen Gebäude geprägt, welche zum Teil mit viel Liebe zum Detail mit vielen verschieden farbigen Blumen geschmückt sind. Die Fachwerkhäuser verleihen Colmar ein charmantes Erscheinungsbild Ein Besuch im Elsass mit den farbigen Fachwerkhäusern ist daher immer wieder perfekt, um kurz in eine andere Welt einzutauchen. Unser App das „Navigon“ führte uns direkt auf den Stellplatz. Dieser Platz war zwar schon geschlossen, aber wir haben online gelesen, dass wir uns ausserhalb des Platzen in der Reihe anstellen müssen, sodass wir am…

    Kommentare deaktiviert für Colmar